expand_less

Eisacktal

   

Urlaub am Brenner

Nicht nur eine beliebte Raststation

Die Gemeinde Brenner im oberen Eisacktal liegt unmittelbar am gleichnamigen Pass und gilt seit jeher als beliebte Haltestation für Reisende. Erste Routen, welche die Überquerung des Alpenhauptkamms ermöglichten, gibt es hier schon seit Menschengedenken. Dementsprechend groß war die Bedeutung dieser kleinen Ortschaft, die einst auch ein bekannter Kurort war und von illustren Gästen wie Albrecht Dürer, Wolfang von Goethe oder Henrik Ibsen aufgesucht wurde.

Mit der Aufhebung der Grenzkontrollen verlor die Gemeinde Brenner in Südtirol zwar an Bedeutung, nichtsdestotrotz lohnt auch heute noch ein Zwischenstopp oder ein längerer Urlaub am Brenner. Passionierte Wanderer und Mountainbiker, Skifahrer und Tourengeher schätzen die Urlaubsgemeinde Brenner und ihre Fraktionen ohnehin bereits, denn hier, gleich nach dem Grenzübergang, eröffnet sich Gästen ein Natur- und Wanderparadies der besonderen Art – eines, welches Urlaubern die Schönheit der Südtiroler Bergwelt eindrucksvoll vor Augen führt.

Ein kleiner Tipp auch noch für Schnäppchenjäger: Besuchen Sie das „Designer Outlet“, wo mehr als 40 Geschäfte für perfektes Shoppingvergnügen sorgen. Oder Sie besuchen den traditionellen Markt, der jeden 05. und 20. des Monats (mit Ausnahme Sonn- und Feiertag – dann am Samstag vorher) stattfindet.

mehr erfahren

Unterkünfte am Brenner

Eckdaten der Gemeinde Brenner
Einwohner: ca 2.187
Meereshöhe: 1.370 m
Entfernung zu Sterzing: 18,2 km
Entfernung zu Innsbruck: 54,5 km

Brenner

 

Die Sanct Zacharias Quelle

Klares und frisches Wasser – dafür ist Südtirol bekannt. Ein ganz besonderes Wasser aber, mit seit Jahrhunderten anerkannten und geschätzten Eigenschaften, ist das Wasser der Brenner Thermalquellen. Der Quellursprung liegt in mehr als 1.000 m unter der Erde. Das Wasser weist eine nahezu gleichmäßige Temperatur von circa 22° C auf und es verfügt über eine außergewöhnliche bakteriologische Reinheit. Auch herrscht ein seltenes Gleichgewicht zwischen den Hauptbestandteilen und den Inhaltsstoffen wie Calcium, Magnesium, Kalium, Bikarbonat usw. Das Wasser der Sanct Zacharias Quelle von Brennerbad ist als Thermalwasser eingestuft und es ist für Heilbäder, Trinkkuren und Aerosoltherapie anerkannt und zugelassen.


Bildergalerie zum Urlaubsort Brenner


Sonst noch interessant für Ihren Urlaub im Eisacktal